Qualitätsmanagement

Wir garantieren unseren Kunden einen lange Lebensdauer, dies ist das Produkt unserer jahrelangen Erfahrung im GFK Bereich, wir sind hier im ständigen Verbesserungsprozess und Weiterentwicklung.

Unser Qualitätsmanagement-System deckt alle Bereiche ab, einschließlich der Neu- und Weiterentwicklung von Produkten in Zusammenarbeit mit Harz- und Glaslieferanten.

  • Prüfung der Rohstoffe
  • Durchführung von Tests mit anschließender Produktionsfreigabe
  • Festigkeitsprüfung an den fertigen Produkten
  • Visuelle Inspektion und Vermessungskontrollen an den fertigen Produkten
  • Hydrostatische Tests
  • Soundemissiontest
  • Sicherstellung der Identifizierung und Rückverfolgbarkeit der Produkte
  • kundenspezifische Anforderungen

Unser Testmöglichkeiten im hauseigenen Labor der Qualitätssicherung beinhalten:

GFK:

  • Zug- und Biegeprüfung (DIN EN 14125)
  • Styrolmessung (DIN 53394)
  • Glasgehaltbestimmung (DIN EN 1172)
  • Prüfung nach EN1312 für Behälter

Liner/GFK:

  • Haftscherfestigkeit (DIN EN 13121-3)
  • Ringscherfestigkeit (DIN EN 53769-A)
  • Peelingtest (DIN EN 13121-3)
  • Stirnzugversuch (DIN EN 53766 Teil 1)
  • Segmentscherversuch (DIN EN 53769-B)

[supsystic-slider id=7 ]