Rohrtyp B

Der Rohrtyp B wird in Anlehnung an DIN 16965, Teil 2 mit UP- sowie Vinylesterharzen hergestellt. 
Die thermoplastischen Auskleidungen bestehen aus PVC-U, PVC-C, PVDF, PP, PE, ECTFE, PFA, FEP.
Die Außenschicht besteht aus C- Glasvlies und einer witterungsbeständigen Harzschicht von 0,2 mm Dicke.

Dieser Rohrtyp eignet sich je nach Linerart für chemischen- und starkchemische Anwendungsgebiete.